8 Gründe warum Putin beliebt ist

21. Mai 2015

90 Prozent der Russen schätzen die Arbeit von Putin, drei Viertel würden ihn wieder wählen. Ich habe mich in der russischen Community umgehört und acht Gründe zusammengefasst:

Putin, Pferd, Russland, Staatsoberhaupt, Sport
Alexsey Druginyn / AFP / picturedesk.com
1. „Russland braucht Putins starke Hand“

So wurde historisch angeführt, dass Russland immer dir autoritäre Herrscher in der Regierung hatte. Es ist quasi in unserer Mentalität verankert.

2. „Ohne Putin würde unser Land zerstört werden“

Nur solcher Staatsführer wie Putin sind fähig, ein solch riesiges Land wie Russland unter Kontrolle zu halten. Er sorgt dafür, dass sich keine Republiken separieren.

3. „Putin gibt dem Land seinen Stolz zurück“

Genau so beschreiben einige Russen ihre Gefühle nach dem Beitritt von Krim zu Russland. Die Reichsideologie ist sehr attraktiv für russische Menschen, die sich nach dem Zufall der UdSSR sehr lange gekränkt gefühlt haben.

4. „Er hat das Land aus dem Chaos der 90er Jahre gehoben“

Russischen Soziologen haben festgestellt, dass der Großteil der Russen wirklich davon überzeugt ist, dass die Wirtschaftsverstärkung von Russland direkt mit Putin zu tun hat.

5. „Putin ist ein echter Patriot“

Patriotismus, Einheit der Nation und Völkerschaft - das verbindet, die Opposition ist der Westen.

6. „Er ist einer von uns!“

Putin führt jährlich vielstündige Gespräche mit der Bevölkerung und geht für ein paar Stunden auf Fragen an, die ihn erreichen. Bei der Parade am 9. Mai mischt er sich unters Volk - mit nicht auf den ersten Blick sichtbaren Bodyguards, versteht sich.

7. „Er ist Sportler!“

Das Image ist alles. Die regelmäßig erscheinenden Fotos von Putin auf einem Pferd, beim Schi fahren, kämpfend in einem Ring, in einem Sportflugzeug ist für den Westen oft ein Grund zum Spotten. Viele Russen sind allerdings stolz auf ihren sportlichen Präsidenten.

8. „Putin ist so sexy!“

Das hat mir das 39-jährige  Kindermädchen meines Bruders gesagt. Und sie ist nicht die Einzige, die diese Meinung hat. Wie soziologische Umfragen zeigen, empfinden viele russische Frauen den 62-jährigen Präsidenten als sehr attraktiv. Pop-Sängerinnen widmen ihm ganze Lieder, junge Mädchen tragen T-Shirts mit seinem Gesicht darauf.

 

Wieso diese acht Gründe überhaupt existieren? Dank der russischen Propaganda, die nach der UdSSR nie wieder so einflussreich war wie sie es jetzt ist. Selbst während des Krieges in der Ukraine, trotz Sanktionen des Westens und trotz dem unglaublichen Kursrückgang des Rubels bleibt die Beliebtheit von Putin erhalten. Die russischen Medienspezialisten haben wirklich gute Arbeit geleistet - bravo.

 

Ira Dyagileva ist derzeit  Stipendiatin der biber-Akademie. Sie ist russiche Journalistin, die seit 7 Monaten in Österreich lebt. Deswegen einfach ein Auge zu drücken, falls ihr den ein oder anderen Fehler in ihren Blogs entdeckt. Aller Anfang ist schwer und ihr seid bestimmt auch keine Profis in RussischUkrainisch und ein bisschen Polnisch oder?

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

Banan
von Banan Sakbani   „Fühlst du dich...
Afrika, Tage, Umfrage
Es riecht nach äthiopischem Essen. Im...
Foto vom Autor
Jad Turjman   Liebe Leser:innen, in...

Anmelden & Mitreden

17 + 2 =
Bitte löse die Rechnung