Good News aus der Hofburg

27. Mai 2015

Heinz Fischer und Alex Stanic

Heinz Fischer, Alexandra Stanic, Österreich, Bundespräsident
Foto by Marko Mestrovic

Na ist das nicht ein schönes Bild von Bundespräsident Heinz Fischer und biber-Redakteurin Alex Stanic? Natürlich wurde meine Kollegin heute nicht als neue Ministerin vom Bundespräsident angelobt. Tatsächlich haben Alex und ich für die kommende Ausgabe in der Hofburg mit Heinz Fischer ein "Interview in Zahlen" geführt. Wir wollten vom Staatschef wissen, wie oft er Wladimir Putin getroffen hat, wie oft er verliebt war und wie viele nahmhafte Politiker Österreichs ihm wirklich auf die Nerven gehen. Alle Antworten sind exklusiv im kommenden Heft zu lesen. Folgendes wollen wir gleich mal verraten. Der Bundespräsident ist seit immmerhin 560 Monaten verheiratet (na, wie viele Jahre sind das? ) und seine Ehefrau Margit Fischer hat sich bei ihm noch nie über seinen Job beschwert. Es gibt auch noch gute Nachrichen in Zeiten wie diesen. 

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

Malatya/Türkei
Ein halbes Jahr nach dem Erdbeben in...
.
„Bis ich 13 Jahre alt war, dachte ich,...
.
Vom wöchentlichen Schabbat über...

Anmelden & Mitreden

2 + 15 =
Bitte löse die Rechnung