Wiener Straßenbahn als rassistischer Tatort

23. April 2015

Bei Youtube ist seit einigen Tagen ein erschütterndes Video in Umlauf. Dabei wird ein Fahrgast als "schwarze Drecksau" beleidigt.

„… in Urwald… schwarze Drecksau, was willst du von uns… Der kann nichts, ist nichts… Neger Drecksau“. Mit solchen Parolen wurde der Mann verbal niedergemacht. Von den Mitfahrenden sieht man keine Reaktion, keiner  zeigt Zivilcourage. Waren sie etwa mit der Meinung des verbitterten, rechtsangehauchten Mannes einverstanden? Der Angegriffene ist ganz auf sich allein gestellt. Er wehrt sich, indem er Nelson Mandela erwähnt. Dann kommt das Unfassbare. Ein anderer Mann sagt beim Aussteigen „Scheiß auf Mandela“. Was geht eigentlich ab?

Das Video seht ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=2MhpyCWL6B8

Schaut es euch an und handelt in ähnlichen Situationen mutiger als die Zeugen. Lasst es nicht zu, dass Menschenwürde so leicht verletzt wird!

Blogkategorie: 

Das könnte dich auch interessieren

Unsplash/Li-An Lim
Sie kleben sich an Kunstwerken fest,...
Foto: Zoe Opratko
  Sex mit anderen ist in den meisten...

Anmelden & Mitreden

5 + 1 =
Bitte löse die Rechnung