3 Minuten mit Sonam Pachey

27. Februar 2013

 

Eine der schönsten Frauen Indiens lebt seit Februar in Wien: Sonam Pachey will in Österreich Geschichte studieren und Abstand
vom Miss-Rummel bekommen. Sie hat nur ein Problem: das Essen.

Biber: In Indien leben knapp 600 Millionen Frauen. Du bist nun offiziell unter den zehn Schönsten. Wie läuft so ein „Miss India“-Contest ab?


Sonam Pachey: Ich wurde zunächst aus 200 Mädchen in die Top Twenty gewählt. Dann hatten wir einen Monat „Training“ – auch Persönlichkeitstraining. Da ging es darum, sich wie eine „Miss“ zu benehmen: Wie man sitzt und isst zum Beispiel.

Worin warst du besonders gut?
Ich liebe den Laufsteg! Aber am Ende habe ich in den Kategorien „Miss Beautiful Lips“ und „Miss Beautiful Hair“ gepunktet.
 

Weil deine Eltern Tibeter sind und du eigentlich gar nicht klassisch indisch aussiehst, hast du viel Kritik geerntet. Wie war das für dich?
Viele Leute haben gesagt: Wie kann sie nur teilnehmen? – Mich hat das stärker gemacht. Früher war ich extrem schüchtern. Nun bin ich stolz, die erste Asiatin zu sein, die den Contest gewonnen hat.
 

Was hat dich nach Wien gebracht?
Ich möchte hier meinen Master machen. Außerdem wurde mir der Rummel um meine Person in Indien zu viel. Ich bekam auch Filmangebote, aber wie sich herausstellte, bin ich eine schlechte Schauspielerin. (lacht)
 

Was taugt dir an Wien?
Ich weiß, das klingt ungewöhnlich, aber ich finde, die Österreicher sind die nettesten Europäer. Viel freundlicher als beispielsweise die Deutschen. Nur das Essen mag ich überhaupt nicht. Außer Sachertorte!“ (Davon hat Sonam sogar ein Handyfoto)

 

wer ist sie?
Name: Sonam Pachey
Beruf: Model und Studentin
Wurzeln: Tibet
Alter: 22
Besonderes: Sie war am Jägerball.
 

von Delna Antia und Marko Mestrovic ( Foto )

Bereich: 

Kommentare

 

woow ! sie hat wirklich tolles haar!

 

hehehe

Das könnte dich auch interessieren

Rapper Berdo
Mit 18 Jahren vor RAF Camora in den...
Foto: Vanja Pandurevic
Die Austro-Serbin und Neo-Kabarettistin...
Foto: Zoe Opratko
BIBER: Bilal, du fährst seit zwei...

Anmelden & Mitreden

14 + 3 =
Bitte löse die Rechnung