Verbunden mit der Welt - Huawei P40 lite

Huawei_Ad1

Österreich arbeitet aktuell aus dem Home Office. Das Huawei P40 lite unterstützt sowohl bei der Arbeit als auch in der Freizeit.

Ob Video- und Telefonkonferenzen, virtuelle Meetings oder einfach nur Mails - mit den Produktivitätstools aus der Huawei AppGallery macht der Job-Alltag Spaß. Microsoft Office, Team Viewer, Todoist und weitere hilfreiche Apps erleichtern es einem die Aufgaben zu bewältigen. Die Huawei AppGallery unterteilt Apps in 18 Kategorien, darunter Nachrichten, soziale Medien und Unterhaltung. Täglich wächst die Auswahl an Top-Apps. So kann die Zeit zu Hause und im Homeoffice bestmöglich durch verschiedene Apps unterstützt werden.

Fotografie die große Stärke

Die große Stärke des Huawei P40 lite sind seine vier Kameras: die 48MP Hauptkamera, ein 8MP Ultra-Weitwinkel-Objektiv, ein 2MP Makro-Objektiv und ein 2MP Bokeh-Objektiv sorgen dafür, dass die Aufnahmen gelingen. Die Besonderheit der Hauptkamera ist der 1/2 -Zoll-Sensor mit einem lichtstarken f/1,8 Objektiv. Damit können Details wesentlich genauer aufgenommen werden und liefern gestochen scharfe Bilder bei jeglichen Lichtverhältnissen. Ein völlig neuer Nacht-Modus wird dem Nutzer durch die Multi-Frame-Komposition geboten. Die hochauflösende Hauptkamera nimmt mit Hilfe von innovativen AI-Algorithmen mehrere Fotos hintereinander auf, die dann kombiniert und zu einem optimalen Bild zusammengefügt werden.

Messerschafte Details auf den Fotos von P40 lite
(c) Huawei
  
Huawei_ad5
(c) Huawei
  
Huawei_Ad8
(c) Huawei

Kreativ ausleben mit Makro und Bokeh

Nahaufnahmen ermöglichen den Blick in eine neue Dimension. Ob der Wassertropfen auf einer Blume oder die Nasenspitze der Nachbarskatze, mit einer Makroaufnahme kann man in eine andere, spannende Welt eintauchen. Das Makro-Objektiv des Huawei P40 lite kann beliebige Objekte auf einer Entfernung von nur 4 cm scharf abbilden. Das Bokeh-Objektiv ist optimal für Aufnahmen mit geringer Tiefenschärfe ausgelegt. Die beiden Objektive eröffnen neue kreative Möglichkeiten in der Fotografie und lassen jeden zum Profi werden. Mit dem Modus "Lichtmalerei" kann der Nutzer mit dem Huawei P40 lite aufregende Fotos mit langer Belichtung aufnehmen und mit dem „Sternenspuren“-Modus kann sogar die Bewegung der Sterne am Nachthimmel eingefangen werden.

Huawei_ad10
(c) Huawei

Sicherheit geht vor

Persönliche, sensible Daten bleiben auf dem Gerät. Durch die EMUI-Benutzeroberfläche behält der Nutzer die vollständige Kontrolle über die eigenen Informationen und kann die Berechtigungen von Datenverarbeitungen der einzelnen Apps regeln. Noch wichtiger ist, dass alle Benutzerdaten auch anonymisiert und lokal gespeichert werden, entsprechend der Region des jeweiligen Nutzers.

Vorbesteller profitieren doppelt - Sales Aktion bis 13. April

Für all jene, die es nicht mehr erwarten können, gibt es ab sofort die Möglichkeit, die Geräte beim teilnehmenden Fachhandel sowie bei den Mobilfunkanbietern online vorzubestellen. Bei dieser Aktion erhalten Kunden bei Vorbestellung oder Kauf ein Huawei Band 4 kostenlos dazu. Mit dem smarten Wearable behält man seinen Schlaf, seine Gesundheit sowie seine Bewegung im Blick. Diese Aktion läuft bis 13.04.2020 und solange der Vorrat reicht.

Huawei_Ad7
(c) Huawei

Für alle Kunden, die das Maximum aus ihrem neuen Huawei P40 lite herausholen wollen, gibt es zusätzlich 15 GB Huawei Cloud Speicher für ein Jahr kostenlos. Und das zusätzlich zu den 128GB Speicher im Gerät, das in den Farben Crush Green, Midnight Dark, Sakura Pink ab Ende März online, im Fachhandel sowie bei Mobilfunkanbietern verfügbar ist. Der unverbindliche Richtpreis beträgt EUR 299.

Was ist die Huawei AppGallery und wie komme ich zu meinen Lieblingsapps?

Das brandneue Huawei P40 lite ist mit Huawei’s hauseigenem AppStore, der Huawei AppGallery ausgestattet. Der Google PlayStore oder Google Apps sind nicht vorinstalliert. Die Huawei AppGallery bietet eine große Anzahl an abwechslungsreichen Apps, um dir beste Benutzererfahrung zu bieten. Solltest du jedoch eine deiner Lieblings-Apps nicht finden können, kannst du sie vom alten Smartphone auf dein neues Huawei P40 mit Phone Clone übertragen. Über Download-Links können Apps wie Facebook oder WhatsApp direkt von der offiziellen Website heruntergeladen werden. Und schließlich helfen dir auch Website-Links weiter, über die dieselben Funktionen und der gewohnte look and feel entstehen wie in der App-Version.

Falls du mehr Informationen brauchst oder selber Tipps teilen möchtest, kannst du ab sofort in der neuen Huawei Community Erfahrungen mit anderen Huawei Nutzern austauschen und dir eine Menge nützlicher Tipps holen.

 

Flagschiff-Launch am 26. März

Unter dem Motto „Visionary Photography“ werden am 26. März 2020 auch die Flaggschiffe der Huawei P40-Serie, das Huawei P40 und das Huawei P40 Pro, der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Fotobegeisterte können sich schon jetzt auf die neuen Kamerawunder freuen!

Anmelden & Mitreden