Natalia Anders

Bild des Benutzers Natalia Anders

meine aktuellen Blog Einträge

21. Februar 2020

„Ich gehe weiterhin in Shishabars, mir bleibt nichts anderes übrig“

Mittwoch, 19. Februar 2020: Tobias R. erschießt neun unschuldige Menschen in zwei Shishabars in Hanau, Deutschland.

19. Februar 2020

Fernsehen auf Polnisch / Lektor PL

Stell dir vor du schaust “Fifty Shades of Grey” und statt der sexy-zarten Stimme von Dakota Johnson hörst du einen alten Mann ihre Verse drübersprec

18. Februar 2020

“Ich mag Ambros genauso wie Bijelo Dugme”

Dino Izić aka Dynomite gewann mit seinem Song „1992“ den diesjährigen Protestsongcontest. In dem Lied geht es um seine Fluchtgeschichte und rassistische Erfahrungen, die der Rapper hierzulande erlebt hat. Ein Gespräch über Musik, Patriotismus und Hotspots in Vöcklabruck. 

05. Februar 2020

„Hier kommen keine Afghanen rein“

Der gebürtige Salzburger Justin K. geht letzten Samstag mit einer Gruppe von Freunden feiern: Und wird als Einziger in den Salzburger Club „Vis á Vis“ nicht reingelassen. Die Begründung des Türstehers: Er sehe aus wie ein Afghane, „die bereiten Probleme und kommen nicht in den Club.“

29. Januar 2020

"The Ice Cream Future is Female"

Draußen ist es kalt, nass und grau. Wir können den Sommer kaum abwarten. Doch die Lust auf’s Eisessen und Schwimmen an der Alten Donau ist mir vergangen.

22. Januar 2020

Reumannplatz reloaded

Die Zeiten am altbekannten Reumannplatz sind vorbei. Das Herzstück von Favoriten wird komplett erneuert.

17. Januar 2020

Wie die polnische Demokratie langsam zerfällt

Jedes Mal, wenn ich meine Familie in Warschau besuche, ist es mir unangenehm. Nicht, weil ich meine Verwandten nicht sehen möchte, sondern weil ich die Stimmung in Polen immer unangenehmer finde.

14. Januar 2020

SAG’S MULTI - Wie vielfältig ist Österreichs Jugend?

“Ich habe den Text  auch nicht wirklich auswendig lernen müssen, alles war schon so in mir, ich habe ihn nur geübt und mich vorbereitet.” Eine Rede wie die von Om

13. Januar 2020

Streng, strenger, polnische Eltern

 

Während die Mutter meines österreichischen Exfreundes mit uns Joints rauchte, gaben mir meine polnischen Eltern nicht mehr als fünf Euro zum Fortgehen. Sonst würde ich mir damit ja noch Drogen kaufen.

09. Januar 2020

Unsere neuen Minister*innen im Social Media-Check

Sie wollen #relatable sein und jüngeres Publikum ansprechen. 2020 sind soziale Netzwerke endlich auch bei unseren Politiker*innen angekommen. Ob der Instagram-Feed von Rudi Anschober on fleek ist und welches Hundefoto sich Karoline Edtstadler eventuell hätte sparen können, habe ich für euch herausgefunden.
 
#dogsoftaustrianpoliticians
 

Anmelden & Mitreden