SO WIRST DU VIEH !

FITNESS-LIFESTYLE
Jugendliche möchte einen musukulösen Körper haben um gut auszuschauen. Doch der Fehler von vielen Jugendlichen ist, dass sie ohne einen Plan ins Gym gehen und irgendwas machen, Hauptsache man ist "cool" weil man ins Fitnessstudio geht.
Um wirklich Erfolg im Fitness zu haben, will ich euch Anfängern helfen und euch ein paar Einstiegstipps geben.
 

 EIN PERFEKTER TRAININGSPLAN FÜR ANFÄNGER

Um Muskeln aufzubauen, brauchen die Muskeln eine Belastung, dann erschöpfen sich die Muskeln und zum Schluss müssen sie sich erholen. Ich empfehle euch die Grundübungen. Grundübungen für Muskeln sind Übungen, bei denen man mit freiem oder körpereigenem Gewicht trainiert. Freie Übungen erfordern Koordination, das erlernt ihr nicht an Maschinen. Die Grundübungen sind: Kreuzheben (Deadlift), Kniebeugen (Squats), Klimmzüge, Bankdrücken (Bench Press), Überkopfdrücken (Militarypress) und Rudern. Meine Empfehlung wäre 3-4 mal in der Woche ins Gym zu gehen.

Grundübungen Bankdrücken
Foto: Özcan Yusuf
 
Grundübung Klimmzüge
Foto: Özcan Yusuf
Grundübung Kniebeugen
Foto: Özcan Yusuf
Grundübung Rudern
Foto: Özcan Yusuf
Grundübung Kreuzheben
Foto: Özcan Yusuf

TRAININGSPLAN
TAG A                                             TAG B
Kniebeugen (Suats)                              Kreuzheben (deadlift)
Überkopfdrücken (Militarypress)        Bankdrücken (Bench Press)
Klimmzüge                                  Rudern
ERNÄHRUNG
Wenn du zunehmen willst dann achte auf Kalorienüberschuss und willst du abnehmen, dann auf Kaloriendefizit. Mein Vorschlag wäre die App Lifesum herunterzuladen um die Kalorien die du am Tag isst, abzuchecken
MEIN ZIEL
Mein Ziel ist es bei den Grundübungen mein Limit zu überschreiten.
Das heißt ich werde bei Kniebeugen und Kreuzheben das zweifache meines Gewichtes, bei Rudern und Bankdrücken mein eigenes Gewicht und bei Überkopfdrücken das halbe meines Gewichtes stemmen.
MOTIVATION
Vor dem Fitness schaue ich mir Bodybuilder auf YouTube an und im Fitnessstudio höre ich Musik dabei kriege ich ausreichend Motivation.
Wenn man nicht motiviert ist, sollte man trotzdem ins Studio gehen. Du kannst vielleicht nicht dein Bestes geben, aber besser hingehen, denn am nächsten Tag bereust du es.
 

 

Yusuf Özcan ist 16 Jahre alt und Klassensprecher der 5B des BORG 15.

Kommentare

 

guter Text, Yusuf und es hilft Mesnschen, die mit Fitness anfangen wollen. Guter Text, Vieh.

 

Sehr interessant der text Yusuf, mach weiter so 

Mfg smiley

Das könnte dich auch interessieren

Unsplash/Li-An Lim
Sie kleben sich an Kunstwerken fest,...
Foto: Zoe Opratko
  Sex mit anderen ist in den meisten...

Anmelden & Mitreden

3 + 1 =
Bitte löse die Rechnung