Weblog von Nada Chekh

24. Februar 2020
Baal

"Baal" im Werk-X

Bertolt Brechts frühes Drama über einen mindestens genauso talentierten, wie amoralischen Dichter feierte am 20. Februar Premiere im Werk-X. Inszeniert wurde das Stück von Ali M. Abdullah, dem künstlerischen Leiter des Hauses. Ein solider Höhenrausch, der aber schnell in Nüchternheit gipfelt.

von Nada El-Azar

21. Februar 2020
Kazim

"Die AfD ist der geistige Wegbereiter der Tat von Hanau."

Der Journalist Hasnain Kazim hat ein Buch darüber geschrieben, wie man Pöblern und Rechtspopulisten die Stirn bieten kann - er spricht aus Erfahrung. Über die Kunst des Streitens, Hass und die AfD.

Interview: Nada El-Azar

BIBER: Herr Kazim, in Hanau erschoss ein Rechtsextremer in Shishalokalen neun Menschen aus rassistischen Motiven. Wie sehen Sie die Zukunft Deutschlands im Umgang mit rechtem Hass?

17. Februar 2020
vbw

Backstage bei „Cats“ im Ronacher

Täglich verzeichnet das Ronacher so gut wie ausverkaufte Vorstellungen des Kultmusicals „Cats“. Wir warfen dort einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und haben uns angesehen, wo das Erfolgsgeheimnis liegt.

von Nada El-Azar

14. Januar 2020
Preis der Kunsthalle 2019

Preis der Kunsthalle Wien 2019: Nina Vobruba und Malte Zander

Bereits zum fünften Mal wurde im Dezember 2019 der Preis der Kunsthalle Wien vergeben. In Zusammenarbeit mit der Akademie der Bildenden Künste Wien und der Universität für angewandte Kunst Wien wurden aus über 150 Diplomarbeiten aus den Bereichen bildende und mediale Kunst die Preisträger Nina Vobruba und Malte Zander auserkoren.

Seiten

Anmelden & Mitreden

3 + 10 =
Bitte löse die Rechnung