....Goodbye

18. Februar 2009

Hiermit gebe ich meinen Redaktionellen Abschied vom Stadtmagazin biber bekannt. Ich will hier gar nicht versuchen mich in irgendeiner Weise für meine Entscheidung zu rechtfertigen. Es sind einfach Dinge passiert die ich in der Form nicht akzeptieren will/kann.

Redaktioneller Abschied bedeutet aber nicht das ich Euch spirituell abhanden komme....im Geiste bleibe ich bei Euch und gebe Euch viel Erfolg mit auf dem steinigen Weg zum Erfolg.

 

Hat wirklich viel Spass gemacht mit Euch zu arbeiten und noch mehr Euch kennengelernt zu haben. Dafür Danke ich Euch von ganzem Herzen. Ich denke wir haben gemeinsam (mal mehr oder mal weniger) gute Arbeit geleistet.

In diesem Sinne hoffe ich das "Überredungsversuche" per Telefon ausbleiben. ;)

 

...Goodbye

 

Igor

 

 

Kommentare

 

jetzt scheiss nicht herum, alter.

koj ti je k...bre?

ostani gse si i nemoj da seres "idem ja, ljut sam"

svi smo mi ljuti ponekad.

i dosta vise tih "e, pa necu vise....".
ozbiljna sam..iskreno mislim, nemoj!

iv.cucu.

 

ich bin echt nicht ljut....

aber bitte löscht meinen redaktionsaccount.

cmokic po nosic

 

aman bre, pa sta cu ja bez tebe???

 

Igore:

1) Geiles Profilpic :-) was für ein Feiertag für meine Augen

Aber bitte, woher das jetzt bitte? Komm euda mach das nicht, du bist ein wichtiger Bestandteil unseres Teams.
Außerdem, würde ich gerne verstehen wollen warum du deine Entscheidung so getroffen hast?

 

lange geschichte kollege ;)

wir sehen uns ja sicher noch, ich erzähls dir irgendwann

 

Ich nehme mir gerne Zeit. Ich hoffe man kann dich noch überzeugen?!
Bitte schlaf mal darüber...und dann schau noch einmal weiter.

Wäre echt schade, wenn das tatsächlich endgültig wäre.

 

nein ich würde sonst keinen blog verfassen wenn es nicht entgültig wäre.

aber man lebt ja noch weiter, und kann sich auch so treffen

 

das sowieso, mit sicherheit... :-))

*samo pozitivna energija*

 

ajde brate...wie gesagt: Alles gute, viel erfolg...weiter so...ich will noch mehr lesen von dir....

ich werd ja trotzdem biber leser bleiben

 

mein Rat: abwarten und Tee trinken, wirkt manchmal Wunder.

 

ich nehm kamille!

iv.cucu.

 

...aber ich wünsche dir alles Gute auf deinem Weg bzw. läuft man sich sicher noch über den Weg.

....Wien ist ein Dorf...

 

na sicher doch....wie gesagt, wir trennen uns ja freundschaftlich, also nicht das ihr denkt ich werd euch nicht besuchen kommen.

 

...damit ich dir so richtig auf die Nerven gehe...

;O)))

 

im arsch??

bin ich denn im arsch jetzt??

 

na sicher doch....wie gesagt, wir trennen uns ja freundschaftlich, also nicht das ihr denkt ich werd euch nicht besuchen kommen.

 

...aufgeben niemals...hugs&kisses

 

Akzeptieren nicht, aber anerkennen ;)
Ich bleibe eh ein user, also no panic

 

...und schon steht alles kopf.

 

komm igore brat!vergiss das mal schnell mann!
ohne dich wird's hier langweilig werden!du hast hier zumindest für etwas pepp gesorgt!gezeigt,dass du auch mal über manche themen(balkan) anders denkst!
wenn du weg bist,wird das thema "balkan" etwas eintöniger werden!razumes?

wenn du dir dieses lied anhörst,wirst du es dir nochmal überlegen!da bin ich mir sicher!hehe!:P
http://www.youtube.com/watch?v=HGC003Xz3CY

 

nein kollege, das ist schon beschlossene sache.
aber wir werden es sicher überleben. ;)

wie gesagt, ich bin immer noch für kommentare zu haben. also ihr verliert mich quasi nur redaktionell

 

iv.cucu.

 

a-uuuu kobajagi

Das könnte dich auch interessieren

.
Sie kochen, kosten und kreieren: Amina...
.
„Bis ich 13 Jahre alt war, dachte ich,...

Anmelden & Mitreden

2 + 6 =
Bitte löse die Rechnung