U-Lan | Welcome to the East

24. Januar 2008

Migranten sind wie Zugvögel. Zumindest einmal im Jahr verschlägt es viele österreichische Familien mit Migrationshintergrund zurück zu den Wurzeln. Man will Freunde besuchen, oder einfach nur chillen und packt deshalb alle sieben Sachen und macht sich auf den mühsamen Weg in eine familiäre, zugleich fremde Welt.
Eine Welt, in der Begriffe wie "Sicherheit", "Bauvorschriften", "Wiederverwertbarkeit" oder "unbezahlt Pay-TV-kucken" einfach der Realität des Lebens weichen müssen und noch gaaanz anders betrachtet werden, als hier in Österreich.

Kommentare

 

hehe, die türkische boules-variante hat mich am meisten erheitert.

 

Die Bilder sind zwar witzig und amüsant, jedoch sind einige Irrläufer darunter! Beispielsweise hat das rote Auto auf dem ersten Bild ein fremdes Autokennzeichen!

Das könnte dich auch interessieren

Foto: Zoe Opratko
Zum Abschied gibt es kein Trompeten­...
Foto: Marko Mestrović
Ob Hijabi-Style, koschere Perücken oder...
Foto: Marko Mestrović
Nicht über die Communitys zu sprechen,...

Anmelden & Mitreden

13 + 6 =
Bitte löse die Rechnung