Weblog von Anna Jandrisevits

14. April 2021
Studierende Corona

Jung und ignoriert

Ich weiß nicht, ob die Regierung uns ghostet oder einfach vor jeder Pressekonferenz zu dem Schluss kommt, dass es zu Studierenden eh nichts zu sagen gibt. Frei nach dem Motto: Ach, die Jungen, die kommen schon zurecht! Dem ist aber leider nicht so. Seit mehr als einem Jahr herrscht für junge Erwachsene Stillstand. Statt mit uns zu reden, wird in der Politik über unsere Köpfe hinweg bestimmt, meist ohne Fortschritt. Studierende stehen vor finanziellen Problemen und Existenzängsten, wie soll man in der größten Wirtschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg einen Job finden?

12. Dezember 2020
Universität, Hörsaal, Bildung

Bildung für manche

Mal davon abgesehen, dass sich niemand dafür rechtfertigen muss und es auch niemanden etwas angeht: Es gibt etliche Gründe, warum man in vier Semestern keine 24 ECTS-Punkte erreicht. Viele Studierende schaffen es nicht, weil sie nebenbei arbeiten, um sich das Studium zu finanzieren. Andere haben Betreuungspflichten und kümmern sich um Kinder oder Angehörige. Und wieder Anderen ist es aufgrund von Parallelstudien nicht möglich, mehr ECTS zu sammeln. Es geht ohnehin nicht darum, wie lange man studiert, sondern, dass man studieren darf.

02. Juni 2020
Rassismus; Black Lives Matter

Was du als weiße Person gegen Rassismus tun kannst

Am 25. Mai starb der Afroamerikaner George Floyd, weil ein Polizist neun Minuten lang auf seinem Hals kniete. Floyd hatte sich zuvor widerstandlos festnehmen lassen, und trotzdem musste er sterben. Weil er schwarz ist. Und weil die Diskriminierung, die Benachteiligung und der Rassismus gegenüber schwarzen Menschen noch immer stattfindet, Tag für Tag. Nicht nur in Amerika, auch in Österreich, und auf der ganzen Welt. Und wenn sich weiße Menschen nicht endlich damit auseinandersetzen, sich solidarisieren und rassistische Strukturen bekämpfen, wird sich nichts ändern.

15. April 2019
Tyma Kraitt, Sunniten, Schiiten

"Es geht hier um viel mehr als Religion."

Der Glaubenskrieg zwischen Sunniten und Schiiten scheint kein Ende zu nehmen. Tyma Kraitt behandelt in ihrem neuen Buch "Sunniten gegen Schiiten" den seit Jahrzehnten andauerden Religionskonflikt zwischen den zwei Glaubensrichtungen. Wir haben mit der Autorin über die erbittere Feindschaft geredet. 

biber: Wie viele Sunniten und Schiiten gibt es?

Seiten

Anmelden & Mitreden

3 + 4 =
Bitte löse die Rechnung