Ex-Boxer Edip Sekowitsch erstochen

26. August 2008

Der ehemalige Welt- sowie Europameister im Boxen erlag mehreren Messerstichen - Verdächtiger wurde festgenommen.

Zu einem folgenschweren Streit ist es in den Morgenstunden am Dienstags in bzw. vor dem "Espresso Bici" am Wiedner Gürtel im gleichnamigen Wiener Bezirk gekommen. Der Lokalbesitzer wurde zwischen 5.30 und 6.00 Uhr auf dem Gehsteig vor dem Lokal entdeckt. Beim Mordopfer handelt es sich um den ehemaligen Boxer Edip Sekowitsch (früher Secovic). Der 50-jährige "Stier von Serbien" war früher Welt- sowie Europameister und damit einer der erfolgreichsten Österreicher in dieser Sportart. Der 50-Jährige war seinen Stichwunden erlegen. Ein Verdächtiger wurde laut Polizei festgenommen.

Sekowitsch erlitt laut Oberstleutnant Thomas Stecher von der KD1 mehrere Messerstiche, vermutlich vier, im Halsbereich sowie im Oberkörper. Die geschockten Angehörigen, sein Sohn hatte die Polizei verständigt, wurden von der Akutbetreuung versorgt und sollten Zug um Zug befragt werden. Sie waren noch nicht in der Lage, das Mordopfer zu identifizieren. Eine Obduktion im SMZ-Ost sollte noch am Dienstag stattfinden.

Tatwaffe im Blumentopf

Der Bluttat dürfte ein Streit in dem Lokal vorhergegangen sein. Zu der tödlichen Auseinandersetzung ist es aber mit hoher Wahrscheinlichkeit auf der Straße gekommen. Deshalb suchte die Polizei nach Augenzeugen. Der festgenommene Mann könnte in Zusammenhang mit dem Geschehen stehen. Er wurde festgenommen und zur Einvernahme in die KD1 überstellt. Im Blumentopf vor einem Nachbarlokal wurde von der Polizei ein Messer gefunden. Dabei soll es sich um die Tatwaffe handeln. Von der Tür des "Espresso Bici" zog sich eine zehn Meter lange Blutspur bis zu jenem Ort, wo Sekowitsch zusammengebrochen war. (APA)

Kommentare

 

er war einer der gründe, wieso ich vor jahren mit dem boxen angefangen habe :(
mein herzliches beileid seiner familie!

 

still und leise, kommentarlos geht er unter unser edip. R.I.P. to one of the Greatest

Das könnte dich auch interessieren

.
Sie kochen, kosten und kreieren: Amina...
.
„Bis ich 13 Jahre alt war, dachte ich,...

Anmelden & Mitreden

7 + 1 =
Bitte löse die Rechnung